Inhaltsbereich

„Fremd - oder so“ in der Kornmühle

Neues TPZ-Projekt startet am 23. Februar für Jugendliche ab 14 Jahren

Sich selbst fremd fühlen oder anders sein – das kennen wir doch alle. Oder? Aber was heißt es, fremd zu sein? Und was ist eigentlich “anders“? Warum machen fremde Dinge Angst? Mit diesen Fragen und vielem mehr setzt sich das diesjährige theaterpädagogische Projekt des städtischen Kulturreferats unter dem Motto „Fremd - oder so…“ auseinander.

Meldung vom 20.02.2019Letzte Aktualisierung: 21.02.2019