Inhaltsbereich

Ein Europa, viele Unterschiede im Straßenverkehr

Mit Schildern soll Missverständnissen vorgebeugt werden

Nahe der Raststation am Grenzübergang Frensdorferhaar zwischen Nordhorn und Dinkelland wurde das erste von zunächst vier neuen Hinweisschildern enthüllt. Die Schilder machen auf Unterschiede in den Straßenverkehrsordnungen der beiden Nachbarländer Deutschland und Niederlande aufmerksam. Die Idee dazu stammt von Polizeioberkommissar Edgar Eden und seinem niederländischen Kollegen Hoofdagent Robert Bruns von der Politie Noordoost-Twente. Umgesetzt wurde sie mit Unterstützung der Stadt Nordhorn und der Gemeinde Dinkelland.

Meldung vom 29.10.2018Letzte Aktualisierung: 15.02.2019