Inhaltsbereich

Mit dem „Walking Bus“ zur EMA-Schule

Neuer Schulbus auf Füßen bringt viele Vorteile

Gesund und sicher zur Schule kommen, und das ohne Verkehrschaos. Das ist die Grundidee hinter dem Konzept „Walking Bus“. Seit dieser Woche wird ein solcher „Schulbus auf Füßen“ für die Kinder der Ernst-Moritz-Arndt-Grundschule (EMA-Schule) in Nordhorn angeboten. Bürgermeister Thomas Berling hat die Schirmherrschaft für das Projekt übernommen, das eng vom Polizeikommissariat Nordhorn begleitet wird. Es ist das erste Angebot dieser Art in der Grafschaft Bentheim.

Meldung vom 09.11.2018Letzte Aktualisierung: 15.02.2019