Inhaltsbereich

Nordhorn ist Vorbild für Klimaschutz durch Radverkehr

Stadtbaurat Weitemeier referierte im Umweltbundesamt

Das Umweltbundesamt hatte Nordhorns Stadtbaurat Thimo Weitemeier kürzlich als Referenten in seinen Hauptsitz in Dessau eingeladen. Im Rahmen eines Fachworkshops für klimagerechte kommunale Infrastruktur stellte er Nordhorns Strategien und Maßnahmen zur Radverkehrsförderung vor. Aus Sicht des Bundesumweltamtes agiert die Stadt Nordhorn hier besonders vorbildlich.

Meldung vom 18.10.2019