Inhaltsbereich

Stadtrundgänge für Migrantinnen erfolgreich

Innovatives Integrationsprojekt soll fortgeführt werden

Großen Anklang haben die Stadtrundgänge für Migrantinnen in Nordhorn gefunden. Kürzlich fand der letzte von insgesamt vier Terminen statt, die vom Arbeitskreis „Migrantinnen in Nordhorn“ angeboten wurden. Nordhorns Gleichstellungsbeauftragte Anja Milewski ist daher zuversichtlich, dass es im kommenden Jahr eine Fortsetzung des innovativen Integrationsprojektes geben wird.

Meldung vom 09.11.2018Letzte Aktualisierung: 18.06.2019